Das Gästehaus liegt etwas außerhalb des Zentrums von Velden im Bundesland Kärnten, auch sonniger Süden Österreichs genannt.  Auf dem vielseitigen Wörthersee werden Sie sich als Urlauber wie zu Hause fühlen. Der 17 km lange See liegt zwischen den Hügeln des Dreiecks Österreich, Italien und Slowenien.

Der Wörthersee ist der größte See Kärntens und liegt auf einer Höhe von 439 Metern. Das türkisblaue Wasser hat Trinkwasserqualität und im Sommer ist der See etwa 25 Grad warm. Als einer der wärmsten Seen der Alpen bietet das Gebiet viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen, Radfahren, Stand-up Paddeln und Wandern.

 

 

 

Dreiländerpunkt Italien, Slowenien und Österreich

Das Dreiländereck in Arnoldstein ist der Treffpunkt zwischen Österreich, Italien und Slowenien. Die Kombination mit Wanderwegen und einer Luftseilbahn macht es zu einem der beliebtesten Orte Kärntens. Vom höchsten Punkt, auf fast 1600 Metern haben Sie einen spektakulären Blick auf die Karawanken, die Julischen Alpen, das Gailtal und die Stadt Klagenfurt.

Vom Gästehaus benötige Sie nur eine halbe Stunde zu Luftseilbahn, die Sie zum Dreiländerpunkt bringt.

+3
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Was auf jeden Fall einen Besuch wert ist, ist der Nationalpark Trivlag. Dies ist einer der ältesten Nationalparks Europas, hier finden Sie die echte unberührte Natur in ihrer ganzen Schönheit! Die Attraktion im Nationalpark ist natürlich der Triglav, mit seinen 2864 Metern ist er der höchste Berg Sloweniens. Der Gipfel ist für den erfahrenen Bergwanderer zugänglich. Das Skigebiet Kranjska Gora, ist das Tor zum Nationalpark und bekannt aus dem Skiweltcup. Im Sommer ist der Nationalpark ein Paradies für aktive Familien. Der Nationalpark Trivlag ist vom Gästehaus aus in ca. einer Stunde bequem mit dem Auto zu erreichen.

Möchten Sie lieber einen Tagesausflug nach Italien machen? Die historischen italienischen Städte Triest und Venedig sind innerhalb von 2 bis 2,5 Autostunden vom Gästehaus aus zu erreichen!

Klagenfurt

Die Hauptstadt Kärntens, Klagenfurt, ist ca. 20 km entfernt. Eine Stadt mit der schönsten Altstadt Österreichs. In dieser Stadt werden Sie die malerischen Renaissancehöfe entdecken, in denen Sie moderne Boutiquen, Cafés und gemütliche Restaurants finden. Die Märkte auf dem Altenplatz werden regelmäßig mehrere Tage lang abgehalten. Hauptsächlich während besonders christlicher Feiertage wie Ostern und Weihnachten.

Die Stadt verfügt über zahlreiche Museen und Galerien wie das Museum für Moderne Kunst und das Landesmuseum.

Villach

Villach ist nach Klagenfurt die größte Stadt Kärntens und liegt 15 Kilometer von Velden entfernt. Charakteristisch ist die südliche Atmosphäre, viele Sehenswürdigkeiten und eine reiche Geschichte. Villach liegt am Fuße des Dobratsches. Der Dobratsch ist 2166 Meter hoch und liegt im gleichnamigen Naturpark. In diesem Park gibt es mehrere schöne Wander- und Mountainbikewege. Ein muss ist die Villacher Alpenstraße, eine Autostrecke auf den Dobratsch mit atemberaubender Aussicht.

Gerlitzen

Vom Gästehaus fahren Sie in 20 Minuten zur Gerlitzen Kanzelbahn. Diese Gondelbahn bringt Sie in ca. 20 Minuten auf eine Höhe von 2000 Metern! Während der Fahrt nach oben haben Sie einen herrlichen Blick auf den Ossiacher See. Im Winter ist auf den Gerlitzen mit 60 km Pisten immer Skifahren angesagt.  Im Sommer gibt es auf den Gerlitzen viele lustige Aktivitäten für Jung und Alt, sowie nette Berghütten zum Essen und Trinken. 

Veranstaltungen in und um Velden herum

Neben den vielen Sehenswürdigkeiten gibt es in Velden auch viel zu tun. Eine Wette im Casino, ein Abendessen in eines der gemütlichen Restaurants oder ein Drink in einer netten Bar am See. Darüber hinaus finden in und um Velden jährlich zahlreiche Veranstaltungen statt, wie z.B. GTI Treffen, Kärnten Golf Open, Ironman, Internationales Sportwagenfestival, White Nights, Harley Davidson Treffen und die bekannten Adventmärkte.

Andere Seen

Kärnten hat über 1200 Seen! Und durch die südliche Lage Kärntens erwärmen sich die Seen schnell und man kann im Sommer in fast jedem See baden. Neben dem Wörthersee, nur 500 Meter vom Gästehaus entfernt, ist ein Besuch eines der anderen Seen unbedingt empfehlenswert. Der Keutschacher See, Ossiacher See, Faaker See, Milstätter See und Weissensee sind vom Gästehaus aus sehr schnell zu erreichen.